skip to Main Content

Systemisches Paar-Coaching & Mediation

Neue Gesprächs- und Streitkultur entwickeln

Gehen oder bleiben? Wenn Situationen festgefahren sind, das Gedanken- und Gesprächskarussell sich in der Endlos-Schlaufe dreht, hilft eine Auslegeordnung mit einer neutralen Person – Mediation statt Rosenkrieg. Gemeinsam erarbeiten wir Ihre individuelle Lösung für ein neues Miteinander oder für friedliche getrennte Wege.
Ihr Gewinn: unbürokratische Sofort-Massnahmen für angespannte Situationen, Perspektivenwechsel,  neue Harmonie, verbesserte Gesprächs- und Streitkultur und was Ihnen persönlich gut tut.

Für eine nachhaltige Harmonie braucht es ein gegenseitiges Zuhören, ein benennen der Themen, einen Perspektivenwechsel und das gemeinsame Definieren eines neuen Miteinanders – für einen gemeinsamen oder getrennten Wege. Ich führe Sie empathisch und systemisch durch den Mediationsprozess.

Erkannt werden als Person und mit seinen Themen schafft eine gute Voraussetzung. Als neutrale Mediatorin gebe ich Ihnen beiden Raum fürs Zuhören und Fragen stellen sowie die Möglichkeit, sinnbildlich in die Schuhe des andern zu schlüpfen.  Die Indianer formulierten es so: „Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gegangen bist.“
Ich unterstütze Sie darin, sich in die Gefühle und Reaktionen des Gegenübers hineinzuversetzen und dessen Perspektive einzunehmen (sozusagen in seine/ihre Haut schlüpfen), um so seine/ihre emotionalen und anderen Reaktionen begreifen zu können.

Streit kann durchaus das Salz in einer Partnerschaft sein, sich aneinander reiben und weiterentwickeln. Doch wie streitet man richtig? Ich unterstütze Sie darin, Ihre Spielregeln für Ihre ganz persönliche Streitkultur und Ihre Harmoniebedürfnisse zu definieren.

Zusätzlich zum systemisch-lösungsorientierten Coaching wende ich bei Paaren vor allem die lösungsfokussierte Mediation an. Sie ist ebenfalls von Anfang an auf die vorhandenen Ressourcen ausgerichtet – was noch oder bereits wieder gut funktioniert -zwischen den Beteiligten. Die Aufmerksamkeit gehört der gemeinsam erwünschten Zukunft – der Weg dorthin wird gemeinsam erarbeitet. Individuell und ganz persönlich. Ich unterstütze als neutrale Mediatorin und Bewusstseins-Coach die Konfliktbeteiligten beim Finden von gemeinsamen Lösungen für mehr Harmonie im Leben.

Wie das systemisch-lösungsorientierte Coaching ist die lösungsfokussierte Mediation auf Kurzzeit ausgerichtet. Schon die erste Sitzung verändert das Verhalten in die gewünschte Richtung.

Interessiert an einer bewussten Lebensgestaltung? Ich bringe Sie in Bewegung und beschleunige Ihren Prozess.
Ich freue mich auf Sie.
Mobile +41 78 722 20 20
Phone  + 41 62 723 21 21
sophia@sophia-siegenthaler.ch

Kommunikation und systemische Beziehungsentwicklung
Klarheit – Energie – Wirkung

Mittels systemischem Coaching befähige ich Ihre Mitarbeitenden und Teams sich selbst so zu organisieren, dass die Zusammenarbeit Ressourcen frei setzt.
Teams werden durch mehr Spass an der Arbeit beflügelt. Das  wirkt sich auf den unternehmerischen Erfolg aus.

Durch meine Fragestellung und mein Wahrnehmen von Widersprüchen erfasse ich rasch Ihre zu klärenden Themen und Situationen. Als Dialogpartnerin und Krisenmanagerin entwickele ich zusammen mit Ihnen wirkungsorientierte Lösungen und behalte auch in komplexen Projekten und Prozessen den Überblick.

Meine sensitive, analytische und systemische Gesprächsführung ermöglicht es Ihnen, auf der grünen Wiesen neu zu denken und zu fühlen – Ihre Herzenswünsche wahrzunehmen und für sich neue Perspektiven zu sehen. Mein systemisch-lösungsorientiertes Coaching aktiviert Ihre persönlichen Ressourcen und schenkt Ihnen Energie, die nächste Schritte zu erkennen und zu gehen – motiviert und beschwingt.

«Sorgfältiges Zuhören unterstützt mit Empathie und vertiefenden Fragen»
«Erfahrung aus 23 Jahren Corporate Communication kombiniert mit 11 Jahren systemischem Coaching und Mediation»
«Flexibilität, Zuverlässigkeit und Transparenz sind Komponente für eine erfolgreiche Zusammenarbeit»
Back To Top